Qualifikationen

 

Dr. med Alexander Hardung, Facharzt für Orthopädie, Rheumatologie und Unfallchirurgie
Von 1990 bis 2008 Oberarzt und Departmentleiter der operativen und konservativen Orthopädie/Rheumatologie im Eduarduskrankenhaus Köln

 

Studium der Humanmedizin- (1985)
FU Bochum Berlin, Ruhr Universität, sowie Universität Essen

  • Promotion GH/Universität Essen
  • Städtische Kliniken Duisburg
  • Kreiskrankenhaus Mechernich/Zülpich
  • Orthopädie und Unfallabteilung Eduarduskrankenhaus
  • Facharzt für Orthopädie (1990)
  • Schwerpunkt Rheumatologie
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

 

Zusatzqualifikationen:

Chirotherapie/Manuelle Therapie, Atlastherapie nach Arlen, Sportmedizin, Physikalische Therapie, Arzt im Rettungswesen, Akupunkturausbildung A und B-Diplom der DÄGFA, Studienaufenthalte in Vietnam/ Ho Chi Minh City u. Hanoi 1993/94, Homöopathieausbildung, Applied Kinesiologie, Blutegel­therapie, Spezielle Fußchirurgie, Durchführung von ambulanten Operationen